Faszien

Das Fasziendistorsionsmodell bezieht sich auf die Therapie von Faszienstrukturen, die durch verschiedenste Art gestört bzw. verletzt(Distorsionen) worden sind. Erstmalige Vorstellung 1991 von dem amerikanischen Notfallmediziner Dr. Typaldos. Es werden dabei funktionelle Zusammenhänge des gesamten Stütz - und Bewegungsapparates behandelt.